Aktuelles

WICHTIG

für die Eltern der OGS-Kinder!

Bitte beachten Sie dieses Dokument zum Betreuungsbedarf Ihres Kindes in der OGS!

_______________________________

Liebe Eltern,

im Rahmen des erweiterten Anspruchs auf Notbetreuung haben Eltern dieser Berufsgruppen ab dem 23.04.2020 einen Anspruch auf Notbetreuung. Die Beachtung der Abstandsregelungen stellt uns im schulischen Bereich vor besondere Herausforderungen. Kinder durchgehend voneinander und von den Lehr- und Betreuungskräften auf Abstand zu halten, ist mehr als schwierig. Deshalb bitten wir Sie, die Notbetreuung auch weiterhin als das zu sehen, was sie ist, eine Betreuung in einer Notsituation. Vielen Dank!

Hier finden Sie den Antrag auf Betreuung eines Kindes während des Ruhens des Unterrichts.

Adresse

Schule am Burgweiher
Schulstraße 35
53913 Swisttal

Tel: 02226/3691
Fax: 02226/912179
info@schule-am-burgweiher.de

Bunter Nachmittag 2013

Der „Bunte Nachmittag“ am 29. November 2013 war wieder ein voller Erfolg. Viele Eltern, Verwandte und Freunde waren der Einladung gefolgt und konnten bestaunen, was die Kinder in der „Musischen Woche“ alles geleistet hatten.

Die musikalische Begrüßung nach dem „Nussknacker“ von Tschaikowsky mit Orff-Instrumenten durch die Kinder der ersten Schuljahre war ebenso gelungen, wie die Aufführung des Schattenspieles „Die Reise zur Sonne“ durch die Klasse 4b. Der reich bestückte Basar animierte mit schön gestalteten Kalendern, selbst genähten Filzeulen, Acrylbildern, Insektenhotels, hübsch verzierten Dosen, Tischleuchten und leckeren Plätzchen zum Kaufen.

Die Warteschlangen an der Waffelbäckerei der OGS hörten erst auf, als der Teig aufgebraucht war. Auch die Cafeteria aus großzügigen Spenden der Eltern, war stets gut besucht. In den Mitmachwerkstätten herrschte reger Betrieb. Großen Zuspruch fanden auch die Informationen und kleinen Vorträge der Klasse 4a aus ihrem Themenprojekt „Indien“. Den stimmungsvollen Abschluss bildete wieder ein gemeinsames Adventssingen auf dem Schulhof.

Die erzielten Einnahmen kommen wie immer über die Aktion „Indien e.V.“ der Partnerschule in Neerpair in Indien zu Gute.

Comments are closed.