Aktuelle Termine

Fr, 09.11.2018 18 Uhr Martinszug Buschhoven

05.11. – 13.11.2018 Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2019/2020

Di, 13.11.2018 19 Uhr Präsentationsabend zum Theaterprojekt „Mein Körper gehört mir“ (Jahrgang 3) für alle interessierten Eltern in der Aula der Sekundarschule Heimerzheim

Fr, 16.11.2018 Vorlesetag

26.11. – 30.11.2018 Musische Tage (Unterricht täglich von 8 -11.30 Uhr)

Adresse

Schule am Burgweiher
Schulstraße 35
53913 Swisttal

Tel: 02226/3691
Fax: 02226/912179
info@schule-am-burgweiher.de

Von der Grundschule in die weiterführenden Schulen

Von der Grundschule in die weiterführenden Schulen

 

Unsere Schule bemüht sich um einen regelmäßigen Austausch mit den weiterführenden Schulen der Umge­bung, die unsere Viertklässler nach ihrer Grundschulzeit besuchen. Im Frühjahr laden wir die Vertreter dieser Schulen sowie der Swisttaler Grundschulen zu einem „Runden Tisch“ ein, um Informationen und Erfahrungen auszutauschen und aktuelle schulformübergreifende Themen zu besprechen. Immer wieder werden hier Fragen des Übergangs von der Grund­schule zu den weiterführenden Schulen erörtert. Anforderungen und Erwartungen der ein­zelnen Schulen werden dargelegt und diskutiert, Probleme des Übergangs offen angespro­chen und analysiert. Darüber hinaus steht jedes Treffen unter einem bestimmten aktuellen Arbeitsthema. Eine Reihe von Schulen schickten bereits Kollegen, die im Unterricht der vierten Schuljahre hospitierten und so Ein­blick in unsere Unterrichtsarbeit nehmen konnten.

Mit der Sekundarschule in Heimerzheim, der einzigen weiterführenden Schule Swisttals, haben wir stets einen regen und regelmäßigen Austausch.

Für die Eltern der Viertklässler findet im November ein Informationsabend über die ver­schiedenen weiterführenden Schultypen statt. Erst danach beraten die Klassenleitungen in Gesprächen individuell über die weitere Schullaufbahn der Kinder mit dem Ziel, für jedes Kind die richtige Schule zu finden.

Auch nach dem Übergang bleiben wir mit den weiterführenden Schulen in Kontakt. Die Klas­senlehrer/Innen der ehemaligen vierten Schuljahre besuchen regelmäßig die Erprobungsstu­fenkonferenzen dieser Schulen und erhalten so Rückmeldungen über den schulischen Fort­schritt ihrer ehemaligen Schülerinnen und Schüler.